Skip to main content

H/C Serie

Normalsaugende Edelstahl-Kreiselpumpe mit offenem Laufrad

FÖRDERMENGE

7 / 84
mc / h

FÖRDERHÖHE

7 / 15
m

LEISTUNG

2.2 / 5.5
kW
Ausführung

Kurzbeschreibung

– Das offene Edelstahl-Laufrad eignet sich für verschmutzte, temperierte und feststoffhaltige Flüssigkeiten
– Das Pumpengehäuse mit einer Materialstärke von 4 mm sorgt für eine höhere Beständigkeit gegen Abrasion und Korrosion und damit für eine längere Lebensdauer
– Gleitringdichtung mit NBR-, FPM- oder PTFE-Elastomeren
– Das Reinigen und der Austausch von Gleitringdichtung und/oder Laufrad erfolgt schnell und einfach, da die Pumpe problemlos demontiert werden kann
– Die geringe Anzahl von Schweißnähten, gewährleistet eine höhere Zuverlässigkeit
– Motoren mit niedriger Drehzahl (1400 U/min) sorgen für ein sanfteres und schonenderes Pumpen von empfindlichen oder viskosen Fördermedien und reduziert Geräusche und Vibrationen
– Auf Wunsch können die Pumpen mit explosionsgeschützten Motoren nach ATEX-Norm geliefert werden
– Die Motoren entsprechen der IEC 72 UNEL-MEC-Normen

Einsatzgebiete

Beständig gegen chemisch aggressive Flüssigkeiten eignet sich die Pumpe für den Einsatz in der Chemie-, Pharma- sowie in der Textilindustrie. Durch die Fähigkeit verschmutzte Flüssigkeiten zu fördern, bietet sich die H/C-Serie auch im Bereich der Aufbereitung von Wasser und für das Pumpen industrieller Abwässer an. Zur schonenden Förderung findet die Pumpe in der Wein- und Lebensmittelindustrie ihren Einsatz.

 

Abweichende Ausführung mit Milchrohrgewinde (DIN 11851) auf Anfrage erhältlich.
Auf Anfrage können die Pumpen auf einem Edelstahlwagen montiert geliefert werden.

Katalog 50 Hz
DE

Download

Datenblatt

Download

Mencarelli

Case History

Case History

I am raw html block.
Click edit button to change this html

Verknüpfte Produkte
No items found